Startseite
Anfahrt

Sprechzeiten sind Mo-Fr 10.00-17.00 Uhr, außer Mittwoch. Bitte rufen Sie zur Terminvereinbarung vorher an: Tel. 0202 300 853

Sprechzeiten: Mo,Di,Do,Fr 10.00-17.00 Uhr mit Termin: Tel. 0202 300 853

Willkommen

Willkommen auf meiner Homepage. Hier finden Sie einen Überblick über mein therapeutisches Angebot als Heilpraktiker.

Heilpraktiker Manfred Strauss

Hypnose

eine Methode um unerwünschtes Verhalten zu ändern. Ich wende sie z.B. bei Suchtverhalten, Ängsten, Zwängen und psychosomatischen Erkrankungen an.

Blutegeltherapie

wende ich bei Stauungen im Körper an, z. B. bei Venenleiden, Krampfadern, Arthritis/Arthrose, Tennisarm und Schleimbeutelentzündung.

Colon-Hydro-Therapie

Darmspülungen zur Reinigung des Darmes. Wird in unserer Praxis eingesetzt bei Darmerkrankungen, Akne, Schuppenflechte, Migräne, u.v.m.

Bioresonanztherapie

Therapie mit ultrafeinen Schwingungen. Wird angewendet z.B. bei Allergie, Neurodermitis, ADHS oder Rheuma.

Biomechanische Stimulation (BMS)

diese Methode nutze ich vorwiegend bei Muskelverspannungen, Muskelverhärtungen oder auch bei chronischen Rückenschmerzen.

Sie haben auch die Möglichkeit, mir telefonisch oder per Kontaktformular Fragen zu stellen.

Meine Sprechzeiten sind Mo-Fr 10.00-17.00 Uhr, außer Mittwoch. Bitte rufen Sie zur Terminvereinbarung vorher an.

Colon-Hydro-Therapie

Wie läuft eine Colon-Hydro-Behandlung ab?

Der Patient liegt bequem in Rückenlage auf einer Behandlungsliege. Durch ein Kunststoffröhrchen fließt Wasser mit unterschiedlichen Temperaturen in den Darm ein. Durch ein geschlossenes System wird das Wasser und der gelöste Darminhalt abgeleitet. Hierdurch wird verhindert, daß unangenehme Erscheinungen, wie z. B. Gerüche entstehen können. Mit einer sanften Bauchmassage werden vorhandene Problemzonen ertastet und das einfließende Wasser in diesen Bereich gelenkt. Die Colon-Hydro-Therapie ermöglicht dadurch eine so intensive und gründliche Säuberung und Sanierung des Dickdarmes wie es mit anderen Methoden nicht möglich ist...

► weiterlesen