Startseite
Anfahrt

Sprechzeiten sind Mo-Fr 10.00-17.00 Uhr, außer Mittwoch. Bitte rufen Sie zur Terminvereinbarung vorher an: Tel. 0202 300 853

Sprechzeiten: Mo,Di,Do,Fr 10.00-17.00 Uhr mit Termin: Tel. 0202 300 853

Willkommen

Auch in der derzeitigen Situation bleibt unsere Praxis geöffnet. Wir sind zu unseren üblichen Praxiszeiten für Sie da.

Willkommen auf meiner Homepage. Hier finden Sie einen Überblick über mein therapeutisches Angebot als Heilpraktiker.

Heilpraktiker Manfred Strauss

Hypnose

eine Methode um unerwünschtes Verhalten zu ändern. Ich wende sie z.B. bei Suchtverhalten, Ängsten, Zwängen und psychosomatischen Erkrankungen an.

Blutegeltherapie

wende ich bei Stauungen im Körper an, z. B. bei Venenleiden, Krampfadern, Arthritis/Arthrose, Tennisarm und Schleimbeutelentzündung.

Colon-Hydro-Therapie

Darmspülungen zur Reinigung des Darmes. Wird in unserer Praxis eingesetzt bei Darmerkrankungen, Akne, Schuppenflechte, Migräne, u.v.m.

Bioresonanztherapie

Therapie mit ultrafeinen Schwingungen. Wird angewendet z.B. bei Allergie, Neurodermitis, ADHS oder Rheuma.

Biomechanische Stimulation (BMS)

diese Methode nutze ich vorwiegend bei Muskelverspannungen, Muskelverhärtungen oder auch bei chronischen Rückenschmerzen.

Sie haben auch die Möglichkeit, mir telefonisch oder per Kontaktformular Fragen zu stellen.

Meine Sprechzeiten sind Mo-Fr 10.00-17.00 Uhr, außer Mittwoch. Bitte rufen Sie zur Terminvereinbarung vorher an.

Biomechanische Stimulation

Anwendungsbeispiel für BMS

Herr P. (29) ist vor 10 Jahren an Multipler Sklerose erkrankt. Er sitzt seit 3 Jahren im Rollstuhl. Im Vordergrund der Symptome stehen spastische Lähmungen, d. h. die Lähmung tritt durch eine Verkrampfung der Muskulatur ein. Die Beine von Herrn P. zittern oft unkontrolliert bei der geringsten Berührung. Die Muskeln fühlen sich immer bretthart gespannt an. Das gleiche Problem betrifft auch die Arme. Durch das Zittern kann Herr P. bestenfalls mit Strohhalm Getränke zu sich nehmen. Meistens müssen andere das Glas oder die Tasse festhalten. Nach einer eingehenden Diagnostik wurde Herr P. ausschließlich mit der BMS behandelt. Die Vibrationen veranlassten die behandelten Muskeln, sich schon während der ersten Behandlung zu entspannen. Hierdurch hörte das Zittern sofort auf, und Herr P. bekam zum ersten Mal seit langer Zeit wieder warme Hände und Füße...

► weiterlesen